Familienservice Weser-Ems

Familie oder Beruf - das ist hier (nicht) die Frage.

Datenschutzerklärung

 

Informationen zur Datenerhebung gemäß Artikel 13   DSGVO

Der Familienservice Weser-Ems e.V., Mühlenstraße 135, 26789 Leer, erhebt Ihre Daten zum Zweck der  Vertragsdurchführung, zur Erfüllung ihrer vertraglichen und vorvertraglichen   Pflichten sowie zur Direktwerbung.

Die Datenerhebung und   Datenverarbeitung ist für die Durchführung des Vertrags erforderlich und   beruht auf Artikel 6 Abs. 1 b) DSGVO. Eine Weitergabe der Daten an Dritte   findet nicht statt. Die Daten werden gelöscht, sobald sie für den Zweck ihrer  Verarbeitung nicht mehr erforderlich sind.

Sie haben das Recht, der   Verwendung Ihrer Daten zum Zweck der Direktwerbung jederzeit zu   widersprechen. Zudem sind Sie berechtigt, Auskunft der bei uns über Sie   gespeicherten Daten zu beantragen sowie bei Unrichtigkeit der Daten die  Berichtigung oder bei unzulässiger Datenspeicherung die Löschung der Daten zu   fordern.

Ihnen steht des Weiteren   ein Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde zu.

 

Eingeschränkte Gewähr für Informationen

Der   Familienservice Weser-Ems e.V.  verwendet die im Datenverkehr erforderliche   Sorgfalt, um die Informationen ihrer Website www.famservice.de korrekt und   auf dem neuesten Stand zu halten. Es können jedoch Irrtümer auftreten oder Informationen fehlen. Der Anwender sollte daher die Richtigkeit und   Vollständigkeit der Informationen nicht in jedem Falle annehmen, sondern   direkt mit dem Familienservice Weser-Ems e.V. in Kontakt treten und   prüfen lassen.
Der Familienservice Weser-Ems e.V. hat keine Kontrolle darüber, wie die in   ihrer Website dargestellten Informationen vom Anwender verwendet werden.   Das Familienservice Weser-Ems e.V. kann daher auch nicht für   entgangene Vorteile, Verträge oder sonstige unmittelbare oder mittelbare   Schaden, die aus diesen Informationen oder durch Benutzung ihrer   Informationen entstehen könnten, haftbar gemacht werden.

Unberührt bleiben in jedem Falle die gesetzlich manifestierten   Verbraucherschutzrechte von Privatpersonen.

 

Hypertext-Verbindungen

Der Familienservice   Weser-Ems e.V.  ist weder in der Lage noch hat es alle Websites, die   mit ihrer Website in Verbindung gebracht werden, geprüft. Eine Haftung für   deren Inhalte ist daher ausgeschlossen. Anwender knüpfen Verbindungen zu  anderen Websites und Homepages auf eigene Gefahr und benutzen solche Websites   gemäß den für diese Websites geltenden Nutzungsbedingungen.

 

Übermittelte Inhalte

Die an den Familienservice   Weser-Ems e.V. übermittelten Daten unterliegen im Rahmen der   Auftragsabwicklung der Elektronischen Datenverarbeitung.

 

Datenschutzhinweise

Erhoben   und gespeichert werden lediglich statistische Daten über Zugriffe auf dieser   Website ohne konkreten Personenbezug (Zahl der abgerufenen Seiten pro Tag und   Woche, Rangfolge der besuchten Seiten, Rangfolge der angeklickten Links zu  externen Seiten). Dies geschieht in Übereinstimmung mit den geltenden   Datenschutzgesetzen und zu rein internen Zwecken. Uns ist insbesondere nicht   bekannt, wer sich wie lange auf unseren Seiten eingewählt hat und wie sich   der- oder diejenige im Rahmen der Seitenbesuche verhalten hat.